​Die 13. Rite aus dem Munay Ki (= der Weg des Herzens) Diese spezielle Rite kommt aus dem Amazonas und stammt von Dschungelmedizinfrauen und soll dazu dienen unsere Gebärmutter zu reinigen und zu kräftigen.
Viele Frauen und junge Mädchen tragen viel Schmerz, Angst und Altlasten mit sich in ihrem Unterleib. Nicht nur aus ihrem eigenen Leben, sondern auch aus der Reihe der weiblichen Ahnenlinie. In unserer Gebärmutter liegt die weibliche Schöpferkraft. Angst und Schmerz haben dort keinen Platz, sondern das Kreiern und Gebären von Leben, vor allem im weiten Sinne.
Unsere Kreativität und unsere Weiblichkeit fließen wieder in Leichtigkeit, wenn wir Platz machen für die Göttin in uns.

Wann: 29.03.2020, 11 Uhr
Dauer: ca.2 Stunden

 
Anmeldungen unter:
Elisabeth 0660-5068941 oder eine PN, gerne auch per Mail unter office.healingart@gmail.com
Foto aus den Orakelkarten von Rumi
  • b-facebook
  • Twitter Round
  • b-googleplus